Konzerte und Veranstaltungen

  • Kirchenmusik in der Pfarrei St. Ludwig-Herz Jesu Spiesen-Elversberg

    Samstag | 07. September 2019 | 18.00 Uhr 
    St. Ludwig Spiesen 

    23. Sonntag im Jahreskreis.
    Vorabendmesse mit Kantorengesängen.  

     

    Samstag | 14. September 2019 | 18.00 Uhr 
    St. Ludwig Spiesen 

    24. Sonntag im Jahreskreis.
    Vorabendmesse mit Kantorengesängen.  

     

    Freitag | 20. September 2019 | 18.00 Uhr 
    St. Ludwig Spiesen 

    Feier der Firmung.
    Es singen der Frauenchor "Cantiamo!" und der Kinder- und Jugendchor der Pfarrei.

     

    Samstag | 21. September 2019 | 18.00 Uhr 
    St. Ludwig Spiesen 

    25. Sonntag im Jahreskreis.
    Vorabendmesse mit Kantorengesängen.  

     

    Sonntag | 22. September 2019 | 18.00 Uhr 
    St. Ludwig Spiesen 

    Evensong. Abendgebet mit geistlicher Chormusik. 
    Ausführende sind ein Vokalensemble und der Jugendchor der Pfarrei. 
    Leitung und Orgel: Ralph Buchstäber  

     

    Samstag | 28. September 2019 | 18.00 Uhr 
    St. Ludwig Spiesen 

    26. Sonntag im Jahreskreis.
    Vorabendmesse mit Kantorengesängen.  

     

    Samstag | 5. Oktober 2019 | 18.00 Uhr
    St. Ludwig Spiesen 

    Erntedank.
    Vorabendmesse mit Kantorengesängen.

     

    Samstag | 12. Oktober 2019 | 18.00 Uhr
    St. Ludwig Spiesen 

    28. Sonntag im Jahreskreis.
    Vorabendmesse mit Kantorengesängen.

     

    Samstag | 19. Oktober 2019 | 18.00 Uhr
    St. Ludwig Spiesen 

    29. Sonntag im Jahreskreis.
    Vorabendmesse mit Kantorengesängen.

     

    Samstag | 26. Oktober 2019 | 18.00 Uhr
    St. Ludwig Spiesen 

    30. Sonntag im Jahreskreis.
    Vorabendmesse mit Kantorengesängen.

  • Kirchenmusik in der Pfarrei St. Josef- St. Johannes Neunkirchen

    * Sonntag, den 08.09.19 um 10 Uhr Firmung min St. Josef Furpach

      Feierlicher Gottesdienst mit Spendung des Firmsakraments mit Weihbischof Robert Brahm

     

    * Sonntag, den 06.10.19 um 18 Uhr Abendmusik in St. Josef Furpach

     

     

     

     

     

  • Kirchenmusik in der Pfarrei St. Marien Neunkirchen

    Abend mit Ro Gebhardt, Sa., 21.09.2019, 19.30 Uhr

     

     

    Spielfreude pur auf 10 Saiten: 

    das neue Duo-Programm von Alec & Ro Gebhardt „Wenn der Vater mit dem Sohne…“

    Am Samstag, 21.09.2019, 19.30 Uhr, gastieren  Alec & Ro Gebhardt mit ihrem neuen Duo-Programm in der Marienkirche in Neunkirchen, der Geburtsstadt von Ro.

    Der international renommierte Gitarrist, der sonst eher bekannt ist durch seine Groß-Projekte in Richtung Big-Band-Sound, Funk & Latin, mit und ohne Gesang, kommt diesmal ganz reduziert daher mit seiner Gitarre, seiner Loopstation und ganz viel Spielfreude! Mit ihm dabei:

    sein Sohn Alec am Bass.

    Die Gebhardts nehmen dabei Literatur aus Jazz, Pop, Blues, Funk, Brasil und Tango  unter die Lupe und benutzen sie als Improvisationsgrundlage.

    Und natürlich dürfen auch ein paar Songs aus eigener Feder von der aktuellen, beim SR produzierten CD „Fruit OF Passion“ nicht fehlen.

    Gleichzeitig wird die Musik durch Besinnliches und Wortbeiträge von Pfarrer Michael Wilhelm ergänzt.

     

    Als Musiker, der mittlerweile erfolgreich auf Bühnen wie dem Blue Note / New York, beim Central Park Jazzfest NYC, dem Duc de Lombard in Paris, dem Aquarium in Warschau oder dem A-Trane in Berlin gestanden hat und der als Gastdozent an Hochschulen und Universitäten wie z.B. dem Harbor Conservatory for the Performing Arts in New York, Mainz, Köln, Freiburg oder Malta geladen wurde, gehört Ro wohl zu den bedeutenderen Musikern Deutschland und Europas.

     

    Sein aktuelles Werk „Jazz-Alphabet“ hat soeben den deutschen Musikeditionspreis 2018 gewonnen.


    „traumhaft virtuos" Gitarre&Bass, "Meister ihres Fachs" Jazzpodium, "in der 1. Liga europäischer Jazzgitarren-Tradition“, Jazzthing „Ausnahmemusiker in hinreißendem Dialog“ Frankfurter Allgemeine,  "Ausufernde Spielfreude und großartige Dynamik" SZ, "erste Liga europäischer Jazz-Musiker" Keyboards und und und


    ola ana

    https://youtu.be/69o5dgkT_yA

     

    primavera porteno

    http://youtu.be/5_UWiy_Acrs

     

    Invierno Porteno 

    http://youtu.be/3cV0zHLRst8

     

    yesterday 

    https://youtu.be/y6zfsmpsM58

     

    wave 

    https://youtu.be/cns0Tfg06X4

     

     

     

    Chormusikalischer Festgottesdienstanlässlich 10 Jahre Förderverein „Musikfreunde St. Marien“

     

    Am Sonntag, 29.09.2019, 10.30 Uhr,Kirche St. Marien, Neunkirchen, werden innerhalb eines chormusikalischen Festgottesdienstes die Missa Sancti Aloysii von Johann Michael Haydn sowie Motetten zu Lob und Dank u.a. von Mendelssohn und J. Haydn aufgeführt.

    Anlass ist das 10-jährige Jubiläum des Fördervereins „Musikfreunde St. Marien“.

    Am Dreikönigstag 2009 wurde der Förderverein für Kirchenmusik in St. Marien von elf Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen.  Ziel des Vereins war und ist es, die hochrangige Kirchenmusik an St. Marien, für die Kantor Jan Brögger verantwortlich zeichnet, sowohl finanziell, ideell als auch organisatorisch zu unterstützen. 

    Der Förderverein, der inzwischen 60 Mitglieder zählt, konnte in den letzten 10 Jahren durch Mitgliedsbeiträge und zusätzliche Spenden die Kirchenmusik mit rund 22.000 Euro unterstützen. 

    Die unterschiedlichen und vielfältigen Konzerte und festlichen Gottesdienste haben sich inzwischen zu festen musikalischen Glanzpunkten in der Kirchenmusik in Neunkirchen etabliert und ziehen regelmäßig auch viele auswärtige Besucher nach St. Marien. 

    Das ist ein guter Grund, im sonntäglichen Hochamt „Danke!“ zu sagen und den Anlass gebührend zu feiern.

    Ausführende sind Jessica Quinten, Sopran, Angela Lösch und Maria Eichler, Mezzosopran, Solisten der Deutschen Radiophilharmonie SB KL, Bruno Fischer an der Roehinger-Orgel, Bernhard Monz als Kantor und die FrauenSchola St. Marien Neunkirchen. Die Gesamtleitung hat Jan Brögger.

    Im Anschluss an den Gottesdienst wird zu einem Empfang geladen.

     

  • Abendmusik

    Chronik der Abendmusikreihe in St. Josef Furpach 2018:

    01. Juli: Gospelsängerin Efe

    05. August: Christina Scheer, Klarinette

    02. September: Jennifer Stratmann, Harfe

    07. Oktober: Alessia Licata, Violine

    04. November: Matthias Nikola, Gesang und Gitarre

    02. Dezember:Michelle Cojocaru, Gesang, Gitarre, keltische Harfe. In Vertretung wegen Erkrankung: Melina Wack (Gesang, Klavier)